Die R-Welt ruft!

Die R-Welt ruft! Denn die YZF-R3 mit ihren anspruchsvollen Spezifikationen ist voll ausgestattet mit einer Vielzahl von High-End-Funktionen, die Ihnen neben erstklassiger Qualität und überzeugendem Hingucker-Style auch eine herausragende Leistung bieten. Dies macht sie zu einem der aufregendsten Modelle für jeden Fahrer mit A2-Führerschein.

Dieser leichtgewichtige Supersportler hat einen MotoGP®-inspirierten Look, durch den er zu einer der radikalsten 300er auf der Straße oder Rennstrecke wird. Die schlanke Verkleidung mit zentralem Lufteinlass spiegelt das YZR-M1 MotoGP®-Rennmotorrad von Yamaha wider – und der aggressive LED-Doppelscheinwerfer unterstreicht seine puren R-Serien-Gene.

Die hochwertige 37-mm-Upside-Down-Gabel gibt Ihnen eine präzise Rückmeldung und ein Gefühl für die Federung – es wurde viel Entwicklungsarbeit geleistet, um sicherzustellen, dass die Ergonomie Ihnen gleichzeitig hohen Komfort und gute Kontrolle bietet. Folgen Sie dem Ruf und betreten Sie die R-Welt.

YZF-R3

Jedes Modell der Yamaha R-Serie wird mit Liebe zum Detail konzipiert und gefertigt. Dadurch wird jede Fahrt zu einem echten Erlebnis. Einfach gesagt: Die Supersport-Motorräder der R-Serie werden ohne Kompromisse gebaut und bieten somit puren Fahrspaß.

Auch erhältlich in

Details

  • Hochdrehender 321-ccm-Motor für gesteigerte Leistung
  • Leichter Supersportler für A2-Führerscheine
  • Schlankes und leichtes Fahrwerk für agiles und sportliches Handling
  • Aggressive Frontverkleidung und Windschild im YZF-R1-Style
  • Ausgewogene 50:50 Gewichtsverteilung
  • LED-Doppelscheinwerfer im Stil des YZF-R1
  • 37-mm-KYB-Upside-Down-Vordergabeln
  • Kraftvolles Bremssystem mit ABS
  • Leichte Räder und Supersportreifen
  • Digitales LCD-Multifunktions-Cockpit

Motor

Motortyp2-Zylinder-Motor, 4-Takt, Flüssigkeitsgekühlt, DOHC, 4 Ventile
Hubraum321 ccm
Bohrung x Hub68,0 mm x 44,1 mm
Verdichtung11,2 : 1
Leistung30,9 kW (42,0PS) bei 10.750 /min
Drehmoment29,6 Nm (3,0 mkp) bei 9.000 /min
SchmierungNasssumpf
KupplungÖlbad, Mehrscheiben
ZündungTransistor
StartsystemElektrisch
Getriebesequentielles Getriebe, 6-Gang
Kraftstoffverbrauch3,8 l/100km
CO2 Emission89 g/km

Fahrwerk

RahmenbauartBrückenrohrrahmen
Federweg vorn130 mm
Lenkkopfwinkel25º
Nachlauf95 mm
Federung vornUpside-down-Gabel
Federung hintenSchwinge
Federweg hinten125 mm
Bremse vorn1 Scheibe, Ø 298 mm
Bremse hinten1 Scheibe, Ø 220 mm
Reifen vorn110/70-17M/C 54H (Tubeless)
Reifen hinten140/70-17M/C 66H (Tubeless)

Abmessungen

Gesamtlänge2.090 mm
Gesamtbreite720 mm
Gesamthöhe1.140 mm
Sitzhöhe780 mm
Radstand1.380 mm
Bodenfreiheit160 mm
Gewicht, fahrfertig, vollgetankt169 kg
Tankinhalt14,0 L
Öltankinhalt2,4 L

LED-Doppelscheinwerfer im Stil des YZF-R1

Die Frontverkleidung ist mit Scheinwerfern im YZF-R1-Style ausgestattet, die die nahe Verwandtschaft des YZF-R3 mit den größeren Modellen der R-Serie unterstreichen. Durch helle und langlebige LED-Technologie erzeugen die Doppelscheinwerfer hervorragende Sicht und Beleuchtung bei minimalem Stromverbrauch. Sie geben dem Motorrad seinen radikalen, rennorientierten Look.

37-mm-KYB-Upside-Down-Vordergabeln

Das YZF-R3 verfügt über 37-mm-Upside-Down-Gabeln mit optimierten Feder- und Dämpfungseinstellungen. Dieses Design gibt dem Gleitrohr eine größere Oberfläche, mit sehr hoher Steifigkeit der Gabel für ein sportliches Fahrgefühl, ohne dabei den Komfort zu vernachlässigen – und eine neue Oberklammer im Stil des YZR-M1 verstärkt den radikalen YZR-M1-inspirierten Style.

Leichter Supersportler für A2-Führerscheine

Egal, ob Sie einen A2-Führerschein besitzen oder jemand sind, der nach dem ultimativen leichten Supersportler sucht – mit dem YZF-R3 werden Sie in puncto Technologie, Leistung und Style fündig. Dieses Motorrad wurde mit derselben Philosophie ohne Kompromisse wie alle R-Serien-Modelle entwickelt, und seine Rennsportgene sind gebaut, um zu begeistern.

Schlankes, leichtes Sportfahrwerk

Der leichte und kompakte Rahmen wird aus besonders zugfesten Stahlrohren gefertigt und zeichnet sich durch eine optimale Balance aus Steifigkeit und Flexibilität aus. Die guten Handling-Eigenschaften resultieren auch aus der idealen Gewichtsverteilung von je 50 Prozent vorn und hinten sowie dem kurzen Radstand des YZF-R3. Ein Sitz, der das Aufsteigen erleichtert, komplettiert das ausgewogene Fahrgefühl.

Kraftvolles Bremssystem mit ABS

Die 298 mm schwimmende Scheibenbremse vorne stellt sicher, dass exzellente Bremskraft mit viel Gefühl am Hebel gegeben ist, während eine 220 mm schwimmende Bremsscheibe die hintere Bremskraft regelt. Und mit dem Anti-lock-Bremssystem (ABS) kann der YZF-R3-Fahrer sich auf eine angenehme Fahrt freuen – auch bei geringer Traktion auf nassen oder rutschigen Oberflächen.

Leichte Räder und Supersportreifen

Die 17-Zoll-Räder sind mit Radialreifen 110/70-17 vorn und 140/70-17 hinten und jeweils fünf Doppelspeichen ausgestattet, die das schlanke R-Serien-Gesamtbild des Motorrads vervollständigen. Diese Aluminium-Gussräder mit leichten Hohlachsen sind sowohl robust als auch stylish und minimieren auch die ungefederte Masse, um ein verbessertes Handling zu erreichen.

Hochdrehender 321-ccm-Motor

Mit einem Verdichtungsverhältnis von 11,2:1, zwei obenliegenden Nockenwellen (DOHC) und 4-Ventil-Zylinderköpfen wurde der Motor des YZF-R3 für Leistung und Effizienz bei hoher Drehzahl entwickelt. Mit einer Spitzenleistung von 30,9 kW (42 PS) bei 10.750 U/min sorgt dieser leistungsstarke Motor durch aufregende Beschleunigung mit einer breiten Leistungsverteilung für eine aufregende Fahrt.

Digitales Multifunktions-Cockpit

Das YZF-R3 besitzt außerdem multifunktionale LCD-Instrumente, die den Fahrer über den eingelegten Gang, den Kraftstoffstand, den aktuellen und den durchschnittlichen Kraftstoffverbrauch, die Kühlwassertemperatur, die Uhrzeit und den Kilometerstand ab Ölwechsel informieren – alles in einem aufgeräumten, modernen Layout.

Radikaler Look im Stil des YZR-M1 MotoGP®

Mit seiner radikalen Karosserie und der effektiven Ergonomie, inspiriert durch das MotoGP® YZR-M1, ist dies der eleganteste und aerodynamischste YZF-R3, der jemals gebaut wurde. Der zentrale Luftkanal im M1-Stil verleiht diesem kompakten Supersport einen reinrassigen Renn-Look. Mit seinen durchweg hohen Spezifikationen und einer idealen Gewichtsverteilung von 50:50 wird das YZF-R3 Sie auf der Straße und auch auf der Strecke begeistern.

Aggressive Front im Stil des YZF-R1

Mit seiner auffälligen Front steht dieses Motorrad für die pure Essenz der R-Serie und bietet eine aggressive Frontverkleidung und ein Renn-Cockpit, inspiriert vom legendären YZF-R1. LED-Doppelscheinwerfer und ein zentraler Lufteinlass sorgen gemeinsam mit der geschichteten Verkleidung dafür, dass dem Motor der maximale Luftstrom für die Kühlung zukommt. Dadurch wird dieses Motorrad zum außergewöhnlichsten Supersportler der 300-ccm-Klasse für A2-Führerscheine.

Einige Abbildungen zeigen das Fahrzeug mit aufpreispflichtigen Extras. Tragen Sie stets einen Helm, Augenschutz sowie Schutzbekleidung. Yamaha möchte, dass Sie immer sicher fahren, andere Fahrer respektieren und die Umwelt schonen. Die Fotos zeigen professionelle Fahrer auf abgesperrten Straßen oder geschlossenen Rennstrecken. Die auf den Fotos gezeigte Version kann mit aufpreispflichtigem Yamaha Zubehör oder mit Bauteilen anderer Hersteller ausgestattet sein, die nur auf abgesperrten Strecken eingesetzt werden dürfen. Alle Text-Details dienen der allgemeinen Information. Die Spezifikationen und das Aussehen von Yamaha Produkten, Yamaha Zubehör und Ausstattungsdetails anderer Zubehörhersteller können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Zubehör, das nicht von Yamaha stammt, wurde komplett von Fremdherstellern entwickelt und produziert. Yamaha garantiert nicht die Verfügbarkeit der gezeigten Produkte auf lokalen Märkten. Die Produkte und Accessoires können in einigen Ländern limitiert sein. Yamaha behält sich das Recht vor, Produktlinien einzustellen, ohne dies vorher anzukündigen. Die Preise von Yamaha Produkten und Zubehör können aufgrund von lokalen Verordnungen und bestimmten Konditionen variieren. Aus diesen Informationen können keine Rechte abgeleitet werden. Um weiterführende Informationen zu Details und Verfügbarkeit zu erhalten, kontaktieren Sie bitte ihren örtlichen Yamaha Händler.